© 2017- www.sankt-marien-freudenberg.info
Sankt Marien Freudenberg
.
.

SOS - In dringenden Fällen

In seelsorglichen Notfällen wenden Sie sich bitte an Pfr. Reinhard Lenz (Tel. 02734 - 23 50, Handy 0175 - 5 90 64 00) oder an Pfr. Karl-Hans Köhle (Tel. 0175 - 2763604). Falls niemand von diesen erreichbar ist, rufen Sie bitte das Marien-Krankenhaus in Siegen (Tel. 02 71 - 23 10) an. Die Dame oder der Herr an der Pforte wird den entsprechenden Priester, der Rufbereitschaft hat, über Funk verständigen. Geben Sie ihr oder ihm dazu bitte Ihre Telefon-Nummer, Ihren Namen und Ihre genaue Adresse. Für Ihr Auto gibt es SOS-Plaketten, mit denen Sie deutlich machen, dass Sie in Lebensgefahr um den Beistand eines Priesters bitten. Diese Plaketten bekommen Sie im Pfarrbüro.

SOS-Auto-Aufkleber und MIVA-NotfallCard

zeigt Rettungskräften bei einem Unfall mit Lebensgefahr an, dass um Beistand durch einen katholischen Priester gebeten wird. Die NotfallCard im Scheckkartenformat gibt notwendige Informationen wie Anschrift, Blutgruppe und zu verständigende Angehörige. SOS-Aufkleber und MIVA-Card Krankensalbung Todesgefahr Patientenverfügung Die Aufkleber / Plaketten bieten wir Ihnen gegen eine freiwillige Spende auch bei der jährlichen Fahrzeugsegnung auf dem Kirchplatz an.
Durchsuchen sie unsere Webseite: