© 2017- www.sankt-marien-freudenberg.info
.
.

7. Pfarrer Kaspar Rademacher (1897 - 1902)

Der Wunsch, eine "richtige" Gemeinde zu sein

Er hat in Freudenberg zielstrebig darauf hingearbeitet, dass die Missionspfarrei zu einer rechtlich anerkannten Pfarrei erhoben wurde. Auf die Erfüllung dieses Wunsches musste die Gemeinde allerdings noch viele Jahre warten. In seiner Zeit wurde der im Chorwesen so erfolgreich arbeitende Lehrer Wagner versetzt (1899), und Lehrer Neilmann ergriff den Dirigentenstab (1899 bis 1905). Nach ihm arbeitete nur zwei Monate lang Lehrer Rinsche. Pfarrer Heinrich Schmallenbach (1902 - 1911)
Durchsuchen sie unsere Webseite: